Fotolauf Inklusion

 

FOTOLAUF durch Dietmannsried und Ortsteile
Verlängert: Abgabe bis Pfingsten möglich

 

Versetzt euch in andere Lebenslagen und tragt bei zu einem Umdenken in Dietmannsried!

 

Wie geht‘s:

Macht Fotos und fotografiert Orte, die Menschen im Alltag vor Herausforderungen stellen.

Fotografiert auch, wo Inklusion gelungen ist.

 

Bringt Eure Kameras mit oder verwendet unsere Einwegkameras (im Rathaus Dietmannsried abzuholen). Ihr habt bis Pfingsten Zeit.

 

Wer kann mitmachen?
Jeder

 

Fotos:
Holt die Einwegkameras oder USB-Sticks im Rathaus ab. Bringt Sie bis spätestens Pfingsten ins Rathaus oder in den Jugendtreff zurück.

Die Ergebnisse werden in einer Ausstellung vom 18. September bis 20. Oktober 2017 im Rathaus Dietmannsried präsentiert. Sie sind Thema im Sozialausschuss.

 

Inklusion bedeutet:

Dass alle Bürger am örtlichen Leben teilnehmen können. Geschlecht, Alter, Behinderung, Herkunft, Religion. Bildung… spielen keine Rolle.

 

Veranstalter:

Markt Dietmannsried